Lagoon@home- der Felsversuch Materialforschung

  • Da man draußen bei dem Flockdown nicht viel machen kann, habe ich einige Versuche für Strukturen ausprobiert.

    kleiner Fels   kleiner Fels   kleiner Fels

    Material: Draht, , Maschendraht, Gaze, Feinbeton, Glasfasern und Laminier-Beton



    Fake Rock Panels Versuche   Fake Rock Panels Versuche

    gebogener Maschendraht mit Folie abgedeckt, Baumwollstoff getränkt mit Feinbeton auf die Folie, trocknen lassen, mit einer Schicht aus Laminierbeton und Glasfasern überziehen, trocknen lassen



    Fake Rock Panels Versuche Fake Rock Panels Versuche

    gebogener Maschendraht mit Folie abgedeckt, Baumwollstoff getränkt mit Laminierbeton auf die Folie, trocknen lassen, mit einer Schicht aus dem Beton und Glasfasern überziehen, trocknen lassen


    Es ist so möglich, leichte felsähnliche Gebilde zu schaffen. Selbstverständlich muss noch eine Schicht Mörtel darauf, den man dann nach Belieben gestalten kann.


  • Hallo Cheakyboy

    Hast du Fotos von den Stempeln? Wie groß sind deine Stempel?

    Ich habe früher mal Stempel aus Bad- und Bausilikon gemacht. War nicht so der Burner.

    Mitlerweile übe ich mit streichfähigem Silikon. Ein Abdruck auf einer durch geknitterter Alufolie hergestellte Gipsplatte sowie ein Stempel direkt auf geknitterter Alufolie

    Oberflächenstruktur

    Silikonstempel Felsstruktur Gipsplatte

    Silikonstempel Felsstruktur

    Abformsilikon

    Silikonstempel Felsstruktur

    Momentan tendiere ich dazu, die panels nackt zu bauen und die Struktur danach aufzutragen. Das ist sonst zu viel Aufwand und Kosten ( Silikon 10kg ca 130€, bisher etwa 6-7 kg verbraucht)

  • Ich habe Betonformen bestellt und dann mehrere Schichten Flüssiglatex hineingekippt. 5 Liter haben 22€ gekostet, jetzt kostet es ca. 35€, aber denke ich günstiger wie Silikon. Schicht für Schicht, dauert aber sehr lange, Silikon geht da schneller.

    Silikon aus dem Baumarkt habe ich auch gemacht, ging bei mir eigentlich ganz gut, aber nicht so detailliert wie das Latex. 

    ich hoffe das Wetter wird jetzt besser, dann starten die ersten Versuche. Muss noch Schalöl zum einsprühen der Stempel bestellen und dann kann es losgehen. :)

  • Das Ergebniss kann sich auch sehen lassen.

    Ich will bei mir erreichen, das ich Glasfaserbeton dünn auf das geformte Silikon machen kann . Die so entstandenen Platten (Panels) werden auf einem Gerüst beferstigt und die Kanten mit Glasfaserbetun verspachtelt bzw. verschmiert.

    auf Youtube der User fauxrocktraining verarbeitet solche selbst hergestellten Panels

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!