Lagune 2021

  • Hallo zusammen,


    noch ein Neuling in eurer Runde😊.Ich muss sagen,

    dass mir das Projekt mit der Gartenlagune sehr gut gefĂ€llt!Tolle Bilder!Bevor ich mit meiner konkreten Planung anfange, brĂ€uchte ich noch ein paar Antworten, im besten Fall von euch😊.

    Die grobe Planung der Lagune: ca. 8x3m,Tiefe 1,7-1, 8m Schwimmbereich + ca.1m (abgestuft)Randbereich.

    Handelt es sich bei den hier vorliegenden Projekten um Pools der Kategoriei 5?Wenn möglich, wĂŒrde ich diese Variante vorziehen, Frösche sind hier leider nicht erwĂŒnscht😬.Gibt es fĂŒr die Kategorie und GrĂ¶ĂŸe laut meiner Planung die passende Technik in dem Shop?

    Ich wĂŒrde, wenn möglich schon im Oktober anfangen die Grube auszuheben, so dass ich im FrĂŒhjahr direkt mit dem Aufbau starten kann, haltet ihr das fĂŒr sinnvoll/machbar/realistisch?

    Viele GrĂŒĂŸe

    Marian

  • Wie willst du denn Filtern? Biologisch (Schwimmteich/Fischteich) oder chemisch/mechanisch (Pool). Das muss erstmal klar sein. Danach richtet sich dann auch die Bauweise und die Filtertechnik. Informationen zur biologischen Filtrierung findest du im Ratgeber und Filtertechnik im Shop. Pooltechnik ist wesentlich einfacher zu realisieren und auch hier gibt es schon entsprechende Filterkombinationen im Shop. Die BeckengrĂ¶ĂŸe und Tiefe ist nachrangig.

  • Hallo Herr Glenk,


    vielen Dank fĂŒr die schnelle RĂŒckmeldung!

    Wenn ich es einigermaßen richtig verstanden habe, brauche ich fĂŒr einen Teich/Pool, eine chemische/mechanische Filterananlage, wenn ich keine Frösche haben will, oder?Wenn es eine Alternative geben sollte, bin offen dafĂŒr.WĂŒrde halt nur gerne, wenn möglich, die Lagunenvariante umsetzen.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!